Zwischen Neckar und Alb

Schubert und Dvorak erklingen

Symbolbild Musik, Geige, Violine
Symbolbild Violine

Neuhausen. Am Sonntag, 8. März, findet ab 18 Uhr in der evangelischen Christuskirche Neuhausen ein Konzert des Symphonischen Orchesters Ostfildern statt. Unter Leitung von Joachim Schönball spielt das Orchester die fünfte Sinfonie von Franz Schubert sowie das Cellokonzert von Antonin Dvorak. Solist im Cellokonzert ist Christoph Zantke, Stimmführer und Solocellist des Orchesters. Karten im Vorverkauf gibt es beim evangelischen Gemeinde- büro in Neuhausen. pm


Anzeige