Zwischen Neckar und Alb

Sicher auf der Straße sein

Deizisau. Junge Leute im Alter zwischen 17 und 25 Jahren, die Peers, diskutieren auf Augenhöhe an Fahrschulen, wie Feiern und Fahren zusammengehen. Die Landkreise Esslingen und Göppingen führen darum an Fahrschulen das Peer-Projekt „jung, mobil & KLAR“ zum Thema „Alkohol und Drogen im Straßenverkehr“ seit Jahren erfolgreich durch. Die zweitägige Ausbildung für neue Peers wird am 23. und 24. September erneut angeboten. Ein unverbindlicher Informationsabend findet am heutigen Dienstag um 19.30 Uhr in der Zehntscheuer in Deizisau statt.

Anmeldung bei Christiane Heinze vom Landratsamt Esslingen unter der Telefonnummer 0 70 21/9 70 43 28 und der E-Mail Adresse heinze.christiane@lra-es.de.pm


Anzeige