Zwischen Neckar und Alb

Sie machen den Klang fürs Jubiläum

© Stephan Jorda - Fotografie und Design
© Stephan Jorda - Fotografie und Design

Ein halbes Jahrhundert und kein bisschen leise: Nicht nur die Stadt, auch die Musikschule Wernau wird in diesem Jahr 50 Jahre alt. Deshalb findet am Freitag, 20. April, um 19 Uhr im Wernauer Quadrium ein Jubiläumskonzert statt. Dieses wird von den Lehrern der Wernauer Musikschule zusammen mit Gästen aus der Ungarischen Partnerstadt Bonyhàd gestaltet. Eine gute Stunde lang wird ein bunter Querschnitt aus 50 Jahren Musikgeschichte geboten. Die Leitung des Abends hat der Wernauer Musikschulleiter Jürgen Matuschek. Der Eintritt ist frei. pm/Foto: pr

Anzeige