Zwischen Neckar und Alb

Singen kann die Ausgangssperre zur Happy Hour machen

Der Esslinger Liederkranz laden zur Online-Singstunde ein. Archivfoto: pr

Esslingen. Auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten und musikalisch vorankommen - trotz Corona ist das möglich im Esslinger Liederkranz. Gemeinsam bereiten die Sänger online ein Programm vor, Stimmbildung inklusive. Wer Lust hat, einzusteigen und beim Wertungssingen im Herbst mitzumachen, ist dazu eingeladen. Vor allem Männer sind willkommen. „Frauen lassen sich in den fordernden Zeiten eher darauf ein, neue Wege des musikalischen Lernens zu beschreiten“, stellt Chorleiterin Steffi Bade-Bräuning fest und fügt hinzu: „Es fühlt sich an wie eine normale Chorprobe, nur individueller.“ Auf dem Programm stehen Barbershop Songs und traditionelle Folk Tunes, ein „anspruchsvolles Gute-Laune-Programm, das traditionelle Songs und kleine Schätze birgt“ schwärmt Bade-Bräuning. Die Online-Proben finden dienstags von 18.30 bis 21 Uhr statt, die „Sing Uni“der Hochschule Esslingen probt am Mittwoch von 19 bis 20.30 Uhr. Ein eigenes Sing- und Bewegungsprogramm hat der vereinseigene Kinderchor „jung und wild“ aufgelegt. Jeden Dienstag treffen sich Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren online. Interessierte können sich melden unter der Nummer 07 11/8 06 40 19. pm


Anzeige