Zwischen Neckar und Alb

Sonnenwende feiern

Tradition In Reichenbach im Täle werden Holzstapel und Maibaum entzündet.

Reichenbach im Täle. Am Freitag, 23. Juni, findet das Sonnwendfeuer auf der Ebene zwischen Reichenbach im Täle und Unterböhringen statt. Bei Einbruch der Dunkelheit um circa 22 Uhr wird der Holzstapel mit Fackeln entzündet. Durchgeführt wird das traditionelle Event von der Dorfjugend aus Reichenbach im Täle.

Erreichbar ist die Veranstaltung zu Fuß von beiden Ortschaften aus, es gibt aber auch Parkmöglichkeiten auf halber Höhe. Ein Teil der Einnahmen wird an gemeinnützige Organisationen und Vereine gespendet. pm


Anzeige