Zwischen Neckar und Alb

„startES!“ lässt in Studiengänge reinschnuppern

Symbolbild

Esslingen. Es gibt noch wenige freie Plätze für das Orientierungssemester „startES!“, das die Hochschule Esslingen ab März anbietet. Das neue Angebot dauert ein Semester und erleichtert den Einstieg in ein Studium. Die Teilnehmer lernen die unterschiedlichen Studiengänge aus den drei Bereichen Technik, Wirtschaft und Soziales kennen. Das Angebot umfasst drei aufeinander abgestimmte Module. Los geht es mit einer Einführungswoche und viel Beratung. Anschließend können Interessierte an ausgewählten Vorlesungen aus dem Grundstudium teilnehmen und zudem werden Schlüsselqualifikationen vermittelt. Dazu gehören Mathe- und Physikkenntnisse genauso wie beispielsweise Lerntechniken. Im dritten Schritt stehen Exkursionen zu Unternehmen auf dem Plan, um einen Einblick in spätere Berufsfelder zu geben. Die Teilnahme am Orientierungssemester „startES!“ ist kostenlos. Es fallen lediglich Verwaltungs- und Studierendenwerksbeiträge an. Alle Studieninteressierten können sich noch bis zum 31. Januar um einen Platz bewerben. pm/Foto: pr

Weitere Informationen und das Bewerbungsportal findet man im Internet unter
www.hs-esslingen.de/startes 


Anzeige