Zwischen Neckar und Alb

Synodale berichten von Sommertagung

Unterensingen. Die Offene Kirche in den Kirchenbezirken Kirchheim und Nürtingen veranstaltet nach der Sommertagung der Synode in Heilbronn einen Berichtsabend. Er findet am Montag, 25. Juli, um 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Unterensingen, Bergstraße 14, statt. Die Synodalen der Offenen Kirche, Elke Dangelmaier-Vinçon und Robby Höschele, werden mit dem Publikum über Ergebnisse der Beratungen sprechen. Themen des Abends werden unter anderem die Umwandlung des Klosters Denkendorf zu einer Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge, die Beratungen über eine neue Konfirmationsordnung, und die Stellungnahme der Evangelischen Landeskirche zu deutschen Rüstungsexporten sein. pm

Anzeige