Zwischen Neckar und Alb

Tesfaye Urgessa greift nach dem Wind

Nürtingen. Am Dienstag, 14. Juli, und Mittwoch, 15. Juli, lädt das Kulturamt der Stadt Nürtingen zu Künstlerführungen durch die Sommerausstellung „Nach Wind greifen“ in die Kreuzkirche Nürtingen ein. Tesfaye Urgessa gibt einen Einblick in seine Arbeit und bringt den Besuchern die ausgestellten Werke näher. Die Führungen finden dienstags um 18 Uhr und mittwochs um 19 Uhr statt, der Eintritt ist frei. Die Teilnehmerzahl ist auf neun Personen begrenzt. Eine Anmeldung ist daher erforderlich unter h.koerner@­nuertingen.de oder unter der Nummer 0 70 22/7 53 47.pm/Foto: pr


Anzeige