Zwischen Neckar und Alb

Treffen mit Regina Rapp

Wendlingen. Für Mittwoch, 6. September, lädt der Kreisverband Esslingen „SPD 60+“ ins Gasthaus zum Lamm ein, Kirchheimer Straße 26, in Wendlingen. Bei einem runden Tisch besteht von 10 bis 12 Uhr die Möglichkeit, die SPD-Kandidatin zur Bundestagswahl für den Wahlkreis Esslingen, Regina Rapp, näher kennenzulernen: Wer ist sie, warum kandidiert sie, was sind ihre Schwerpunkte? Dr. Ulrich Posselt übernimmt die Moderation. Gäste sind jederzeit willkommen.pm

Anzeige