Zwischen Neckar und Alb

Überall waren offene Gräber zu sehen

Erdbeben Konvoi aus Aichtal und Rettungskräfte aus dem ganzen Kreis sind nach Kroatien gefahren und haben 100 Tonnen Hilfsgüter gebracht. Von Matthäus Klemke

Die Helfer aus dem Kreis wurden auf dem Rückweg noch von einem Schneesturm überrascht. Foto: pr
Die Helfer aus dem Kreis wurden auf dem Rückweg noch von einem Schneesturm überrascht. Foto: pr

Am Wochenende hatte sich ein Hilfskonvoi aus Aichtal in das Erdbebengebiet in Kroatien aufgemacht. Rettungskräfte aus dem gesamten Landkreis Esslingen brachten 100 Tonnen Hilfsgüter wie Leitern, Werkzeuge, Feuerwehrgeräte, Lebensmittel und Hygieneartikel in die zerstörten Dörfer südlich von Zagreb. Aichtals Bürgermeister und Feuerwehrmann Sebastian Kurz war schockiert von der Gegend, die aussieht wie ein Kriegsgebiet. Ganze Häuser wurden von dem Beben Ende Dezember dem Erdboden gleichgemacht. Kurz‘ ...

osoFt nslsea neean,hr ehlcwe aNwalurgtet ide egionR a-oavisinalsSMk ertfneofg ahnbe smsu. Seinbe eMchnnse neakm ibe der aerphKsttao mus e.Lben

ngteSl-1' tt tkce,cnfaleoorSe'ry(re eut,r hdt"i:{"'w 03eh"th0ig",: 20,5 oe"iminn"s:d [0[3,0 0]],52 e:ibm""ol as) i'rs};Bt fl eee ma .1 aanrJu rwa eni Kionvo asu ltchiAa mti veir zhegnFreua se.ttaergt eeDiss aMl wraen se 22 ndu sinstegam 55 ovr aAtfrbh thtea ihsc ohcn edi Firma ienuenBgrr eglmdete dnu 86 oKntras eeun dKeiguln so .Kruz

iWe gnirdned edi usa Dtldnacehsu wreed,n keembna ied Heflre csnoh ukzr nhca med zu Pzklserteiooei teeleibegt uns bis chna Zrgeba. sE arw iwe ebi emnei gtas rKzu: ntnedas eueLt nud nredialapptue. Sei t,snswue sasd wir kmoemn, lwie dsa snFheener hetrtcbei nI der tkras Rngoei gtieez hics dne enHrelf adnn nie rcehslischeck idlB. inds so stark dsas sei nctih rabwhobne Krss enorz.uBed mhimcls ftobfeern ist dei eliken aSdtt an,iGl unr wegien teleKmiro mov eiupntmzEr dse eBsnbe tnente.fr rieH edruwn eid Hlfere rteun aeednmr von eitKorasn lehmierage Klaoind KacGrb-viiaaortr dun slaGni aentpSj teajocvKnsi ni pmaEngf oegnuAmfmne. eeinm ugRnngda urcdh edi dttaS reduw edn Hlefnre sda erd uw:etbss ahs sau, wei hcan enmie ierntenr sihc ru:zK boemmkne fot clmeshmi Digne uz nese.h Abre icthn ni esider nI naGli sei ein Zlte tetsulgafel edor.nw udnerw eiegin tueLe bent.uetrcahrg eAndre cnalsefh ni hiern naDn zurK nvo meine ot,Mnem erd mih seenobsdr geanngeghnea it:s kaenm uz irnee reörtnzset hicK.re enNeabn wra nie dfehiorF tmi linvee dnu dchur ads ebbnEedr nehtat cihs ide entnetiSlpat nore.bcevsh enwar noefef Einse rde eleomP:br iDe nirchealehz Paenln und ieetLnr kname reeagd gats uz.Kr hDoc ihcnt jesed aknn ttegtere d,wrnee ednn zur nSrehciug efhle asd ighcreti keu.zgreW uAch ies ide eFuehwerr ovr tOr lsohec tihcn tte. aehDbsl ruKz ren,ucsehv ni lnDcsduaeht smguesreeatut efrhgueearFeuzrwhe zu .aeirosnneigr die ibe snu 0,2 30 aehJr alt dsi,n geenlt da lsa rhknete ied rfeelH ma Snnatog neegg 22 rhU