Zwischen Neckar und Alb

Ungarisch-deutsche Tänze seit über 40 Jahren

Infos zum Tanzverein UFE gibt es unter www.ufe-wernau.de.Foto: pr
Infos zum Tanzverein UFE gibt es unter www.ufe-wernau.de.Foto: pr

Wernau. Seit über 40 Jahren begeistern die Tänzer des Ungarndeutschen Folklore-Ensemble Wernau (UFE) mit ungarischen und ungarndeutschen Rhythmen. Zu vielen Folkloregruppen in Ungarn und speziell in Wernaus Partnerstadt Bonyhád bestehen freundschaftliche Verbindungen. Am Samstag, 21. April, will das UFE Kinder und Jugendliche mitreißen: Der Nachmittag soll Familien mit Kindern im Alter zwischen 5 und 17 Jahren ansprechen und zum Tanzen anspornen. Beginn ist um 14 Uhr im Wernauer Gemeindezentrum Sankt Magnus, Kirchheimer Straße 114. pm


Anzeige