Zwischen Neckar und Alb

Viel mehr als nur Schminke

Ostfildern. Die gemeinnützige Gesellschaft „DKMS Life“ bietet für Krebspatientinnen in der Medius-Klinik Ruit am Mittwoch, 11. September, um 14 Uhr ein kostenloses Kosmetikseminar an. Kosmetikexperten zeigen den Krebspatientinnen Schritt für Schritt, wie sie die äußerlichen Folgen der Therapie kaschieren können: von der Reinigung und Pflege der oft sehr empfindlichen Haut, dem Auftragen der Grundierung und natürlichen Nachzeichnen der ausgefallenen Augenbrauen und Wimpern bis hin zum Abdecken von Hautflecken, die aufgrund der Bestrahlung entstanden sind.

Darüber hinaus werden die Teilnehmerinnen in dem rund zweistündigen „Mitmachprogramm“ anschaulich zum Thema Tücher und Kopfschmuck beraten. Alle Patientinnen nehmen aktiv am Seminar teil, das heißt, sie schminken sich selbst. Dabei geht es nicht um das perfekte Styling, sondern um ein natürliches und frisches Aussehen für den Alltag, um ein Stück Normalität und Selbstvertrauen zurückzugewinnen. Die Teilnahme ist kostenlos, die Plätze sind auf 10 Patientinnen begrenzt. Anmelden kann man sich unter der Telefonnummer 07 11/4 48 81 71 84. pm


Anzeige