Zwischen Neckar und Alb

Vorverkaufsbeginn fürs Zeltspektakel

Wendlingen. Vom 6. bis 9. Oktober stehen beim Wendlinger Freibad wieder die Zelte. Die Macher des Zeltspektakels legen ihr Augenmerk auf Vielfältigkeit bei den Programmpunkten.

Anzeige

Am Donnerstag, 6. Oktober, steht Theatersport mit dem Tübinger Harlekin Theater auf dem Programm. Den zweiten Abend, Freitag, 7. Oktober, bestreiten Mathias Holtmann und sein SWR 1-Team mit dem Programm „SWR 1 Pop & Poesie“ die „Wish you were here“-Tour. Danach kommen am 8. und 9. Oktober der „Doppelte Django“.

Am Samstag spielt Django 3 000, eine Band die bayrische Balkan-Beats durchs Zelt jagt. Dazu spielen die Lokalmatadoren von RasgaRasga. Sonntags betritt dann der bayrische Kabarettist Django Asül die Bühne. Der niederbayrische Kabarettist ist türkischer Abstammung und seit Mitte der 90er-Jahre in Sachen Kabarett unterwegs.

Der reguläre Vorverkauf startet am Dienstag, 19. Juli, an den Vorverkaufsstellen in Köngen, Wendlingen, Kirchheim, Nürtingen und Esslingen oder online auf der Homepage des Festivals www.zeltspektakel.de.pm