Zwischen Neckar und Alb

Wer schändet Kindergräber?

Vandalismus Auf einem Esslinger Friedhof wurde Grabschmuck zerstört.

Esslingen. Am Wochenende sind bei der Esslinger Polizei mehrere Beschädigungen und Diebstähle auf dem Ebershaldenfriedhof in der Landenbergerstraße angezeigt worden. In den vergangenen Wochen wurden mehrere Kindergräber verunstaltet. Unbekannte Täter zertraten die Blumen auf den Gräbern oder zerstörten beziehungsweise entwendeten den Grabschmuck.

Das Polizeirevier Esslingen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise. Zudem bittet die Polizei weitere Geschädigte, sich unter der Telefonnummer 07 11/3 99 00 zu melden. lp


Anzeige