Zwischen Neckar und Alb

Whisky genießen im Freilichtmuseum Beuren

Beuren. Am Samstag, 10. März, dreht sich im Landhaus Engelberg im Freilichtmuseum Beuren alles um Single-Malt-Whiskys und schottische Musik. Außerdem gibt es zu der Whisky-Verkostung ein Dinner, das ideal auf die einzelnen Destillate abgestimmt ist. Die Musikgruppe „Can Seo“ und die Whisky-Experten Alec Farrell, Gabi Wenhuda und Axel Renfftlen, laden ein zu einer heiteren Reise durch Schottland. Weitere Informationen zur Veranstaltung und zu den Karten gibt es im Internet auf der Homepage www.can-seo.de oder direkt per Mail an info@can-seo.de.pm/Foto: pr

Anzeige