Zwischen Neckar und Alb

Wie wird man eigentlich Lehrer?

Göppingen. Im Unterricht sollten Lehrer den Schülern nicht nur nach Vorgabe der jeweiligen Lehrpläne Fakten- und Fachwissen beibringen, sondern sie zum selbstständigen Denken anleiten: Wer diesen Beruf ergreifen möchte, sollte sich die Veranstaltung am Donnerstag, 9. Juni, in der Agentur für Arbeit Göppingen, Mörikestraße 15, um 15 Uhr nicht entgehen lassen. Annely Zeeb vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport wird über die verschiedenen Lehrämter und Lehramtsstudiengänge aller Schularten referieren. Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.pm


Anzeige