Zwischen Neckar und Alb

Zuschuss für das Keltenerbe

Geschichte Für das Erlebnisfeld Heidengraben hat der Bund bereits zwei Millionen Euro zugesagt. Nun zieht das Land mit 1,75 Millionen Euro nach. Das Zentrum soll als „Leuchtturm“ des Biosphärengebiets fungieren.

Der neue Kelten-Erlebnispfad ist der erste Schritt für das Erlebnisfeld Heidengraben. Einen neugierigen Blick kann man auf der A
Der neue Kelten-Erlebnispfad ist der erste Schritt für das Erlebnisfeld Heidengraben. Einen neugierigen Blick kann man auf der Alb schon wagen.Foto: Carsten Riedl

Für das neuartige Besucherzentrum am spätkeltischen Oppidum Heidengraben beim Burrenhof werden Bund und Land insgesamt 3,75 Euro bereit stellen, wie das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg bekannt gab.

Das Land Baden-Württemberg wird das Projekt mit einem Anteil von 1,75 Millionen Euro unterstützen. Die Gemeinden Erkenbrechtsweiler, Grabenstetten und Hülben sowie die Landkreise Reutlingen und Esslingen steuern ebenfalls erhebliche Mittel ...

.ieb Mit erein lafcemsäethG ovn 6126 Hrktea sti dre eeinHreadgnb eein dre teetbiegsfn elduingSen srEu.poa

esrnigRiuale eds bslrndfsleeiE gaebnienHrde ist ien erin,iizgeatgs tanroeenisulkmm Pjt,kero das rlrkMeaetoclahd isztteb dnu ied eLsciagtchscsantfhdeh edr engoRi in hrrei iigtigtrzekinaE dei eraPt hslswocOik dre tgbnBeaekan ni tat.ugtrtS rde zetKopoinn ,lKendlnaet edr disanerrnueeggL tis deseis Pterojk ien anzg erzatlern aeButn.is chI feure ih,mc sdas auhc der dnBu tmi wize innollMei Euro an red leiegaruiRns ietegbtli eD,h ni bneaesetnGrtt udn dienVsrtzoer sde 2910 eceZawsv,rdknb eefurt isch ensaemigm mit enenis noKlleeg mRnoa eißW uas ebenrEwkcheierrstl nud gmnSiued rasnGe asu dei esmide susucshZ wri canh rJanhe tabirroeV udrch nsereu nKomenum fau suner sstlhieeck erbE cihdnle gmnsnseaee mti dem bdnnezeHrergtmnueai iiwnsnehe dun erd hcnsiiosethr neBdetguu eidser elhitksnce dsutitagneldS fua mde nionnetKt egertch eatgs dnaolR he.D Enine eetnrs hrSctit zaud bhena edi Kneuomnm esetrib tmi emd une eeslnrtlet aK-tilrdeenlpEfsenb ,etmomunrnen dre ab fgAnan 2012 bngagnee dweren .nnak tiM emd fesrldneiEbl slol sad telihckes Eerb dre Riengo itm ielHf nerdertmos ecnikhT alerberb mcgthae eedrwn dnu eni gBateri zru ngkluEiwtnc rde Alb selteegti e.nedar Dw die mti ehrir onv wtea 61 krmalQiuttedeora unr chrswe bsrasaf ,tsi idwr nei itkaevetsnri Be-echusr dnu nuImtrinnsreotozfma t,seenehtn dsa imt rnlveeitul agur,inVeluisisen 3aen-teslrunlDgD nud atsnhhpeic mtcitnasinMhaeto taretbi.e

D as eptlagen bmtedannHzgiureerne sllo sal eds hhäweSibcsc Alb eruengifn und end eerrrenirifabe Zuangg muz uletekulrln beEr sde Ldnase nesie hcolens nekinalreuomtnm rktojes,P eid lhuegicz ein espulstrMibeie mi aumR ist, lpeigtse den ndreoseneb ngRa eesidr lätteentsKet eastg Ptera csOolswik.h uhcA usa imdsee rdnGu haeb dei fatraBeuget rde eBunereusggnrid Krultu ndu eiMdne ned bdeanrienegH in ihr aioalnnte ni nnfaegemo.um

n iE Teil nvo etaelnln„dK

Mi t erd riwd rde rnaneegiHedb lTei edr hsncrtpktlueioiul kinzdeanoLtpenos

eW tieer ied mti e,nedrw dsin dei urunbHgee mi ndLsieakr nngSi,eramgi red ma Ipf ni epiBngofn, das eseKenummtul dr,fohHco sda mFzeurasmskaineunr wncllS-ihingenVnennige dnu asd Msumue eui.Fgbrr Es llenos nohc ertwiee emnokhn.zumi psw