Serie Weihnachtsaktion

Der Schafstall und die Teckboten-Weihnachtsaktion

Die Weihnachtsaktion des Teckboten wollte dieses Jahr als eine von drei Organisationen auch die Ziegelhütte unterstützen - mit ihrem berufspädagogischen Schafstallprojekt. Das Projekt ist nun allerdings über Nacht in Flammen aufgegangen.

Ziegelhütten-Leiter Hendrik van Woudenberg hat aber bereits gestern Vormittag erste neue Ideen entwickelt, wie sich das Projekt retten ließe: Man könnte es vom Schafstall entkoppeln und auf das gegenüberliegende Gebäude „übertragen“.

Berufsorientierung für die Jugendlichen war das Ziel des Schafstallprojekts - wie auch der Unterstützung durch die Weihnachtsaktion. Dieses Ziel bleibt auch ohne Schafstall erhalten. Der Teckbote bittet also weiterhin um Spenden für das Projekt.vol

Anzeige