Serie Weihnachtsaktion

Jubilieren für die Weihnachtsaktion

Benefiz Zahlreiche Unterstützer setzen sich mit tollen Ideen für die weihnachtliche Sammelaktion des Teckboten ein und bescheren damit auch ihren Kunden und Fans Freude. Von Irene Strifler

Foto: Markus Brändli
Foto: Markus Brändli

Bei der Weihnachtsaktion des Teckboten tut sich eine ganze Menge. Manch ein Unterstützer macht schon Kassensturz, andere stecken noch mitten in den Vorbereitungen ihrer Aktionen.

Ein herzlicher Dank geht an die Kirchheimer Gesangvereine. Sie haben Anfang November im Rahmen eines großen Benefizkonzertes nicht nur zahlreichen Besuchern in der Martinskirche eine große Freude bereitet, sondern mit ihrem Gesang auch viel Gutes getan: Mit Musik haben die Eintracht Jesingen, die „JeSingers“, der Sing-Out-Chor, die Eintracht Kirchheim mit den „Happy Voices“ und dem „Happy Voices Ensemble“, „Chorios Lindorf“, der Linderkranz Kirchheim und der Projekt-Männerchor sowohl zum Sanierungsvorhaben der Martinskirche „Martin braucht einen neuen Mantel“ als auch zur Weihnachtsaktion des Teckboten ein Quantum beigetragen. Beide Organisationen freuen sich über je 800 Euro und danken den Sängern und ihren Zuhörern von Herzen.

Der Dank für 500 Euro geht an die tanzfreudigen und musikbegeisterten Gäste der Dance Night in der Jesinger Gemeindehalle. Dort gab es neben leckeren Speisen einen ganzen Abend lang Rock, Pop und Oldies mit The Falling Rocks. Wer nicht nur Musik, sondern auch gutes Essen genießen wollte, kam voll auf seine Kosten. Veranstalter waren die Betreiber des Restaurants Adler in der Gemeindehalle, genauer Romeo Schwegler und Liesa-Marie Herzberg.

Bestrickendes und Wärmendes, aber auch Leckeres bieten die Frauen vom Handarbeitskreis der katholischen Kirchengemeinden regelmäßig in der Kirchheimer Fußgängerzone feil. Die Kundschaft weiß das Angebot zu schätzen, und so sagen wir den fingerfertigen Damen heute Dank für 810 Euro, die sie für die Weihnachtsaktion im Wesentlichen „erstrickt“ haben. Der Stand ist übrigens auch am kommenden Samstag, 3. Dezember, wieder vor der Schneider-Apotheke präsent. Da allerdings erfolgt der Verkauf zugunsten der Partnergemeinde in Agroyseum.

Martinskirche, Gemeinschaftskonzert der Kirchheimer Chöre (Eintracht Jesingen, Eintracht Kirchheim, Sing Out, Chorios, Kirchheim
Martinskirche, Gemeinschaftskonzert der Kirchheimer Chöre (Eintracht Jesingen, Eintracht Kirchheim, Sing Out, Chorios, Kirchheimer Liederkranz) Spendengelder zugunsten Martinskirche und zugunsten der Teckboten-Weihnachtsaktion.hier Chorios Lindorf und SingOutChor
Gute Musik für einen doppelten guten Zweck, das war eine feine Sache in der Martinskirche. Romeo Schwegler und Liesa-Marie Herzb
Gute Musik für einen doppelten guten Zweck, das war eine feine Sache in der Martinskirche. Romeo Schwegler und Liesa-Marie Herzberg vom Adler in der Jesinger Gemeindehalle unterstützen ebenfalls die Weihnachtsaktion. Und schließlich fördern auch warme Socken die gute Sache.Fotos: Jörg Bächle (oben), Jean-Luc Jacques und Markus Brändli
Anzeige