Unzugeordnete Artikel

1,8 Millionen Euro für 86 Klubs in Deutschland

Mit dem Musikpreis „Applaus“ wird die Programmplanung unabhängiger Spielstätten prämiert. Die Preisgelder stammen aus Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Die Umsetzung übernimmt die „Initiative Musik“, beratend wirken die Bundeskonferenz Jazz (BK Jazz) und die Live Musik Kommission, der Verband der Musikspielstätten in Deutschland, mit.

Beworben haben sich 2017 etwa 360 Spielstätten in drei Kategorien, an 86 wurden insgesamt 1,8 Millionen Euro an Preisgeld für „ein herausragendes Livemusik-Programm“ vergeben. Vier der Spielstätten liegen in Baden-Württemberg, die Bastion ist davon die einzige in der Kategorie II mit mehr als 40 Livemusik-Veranstaltungen pro Jahr. gk

Anzeige