Unzugeordnete Artikel

20 Jahre BürgerTreff-Malgruppe

Die Gruppe „Freies Malen“ wurde 2001 gegründet. Zurzeit hat sie acht Mitglieder. Seit nunmehr 20 Jahren dürfen wir dankenswerterweise mittwochs alle zwei Wochen in der Alleenschule malen (außer in den Schulferien sowie in der Corona-Pandemie) und hoffentlich bald wieder.

Die Freude am Malen und Experimentieren verbindet uns. Malen ist wie Meditation, es tut Leib und Seele gut. Unterschiedliche Techniken und Farben kommen zum Einsatz. Wir malen auch mit und nach Musik und manchmal auch im Freien. Kreative Ideen sind immer ­willkommen. Gegenständliches und Abstraktes entsteht und zwischendurch stellen wir unsere Bilder auch aus.

Vom 27. September 2021 bis 21. Januar 2022 sind im BürgerTreff unter dem Titel „Ansichtssache“ Exponate aus den vergangenen 20 Jahren zu sehen.

Renate Braun

Anzeige