Unzugeordnete Artikel

33 Bäume müssen gefällt werden

Kirchheim. Die Kirchheimer Stadtverwaltung führt derzeit Baumkontrollen an allen Kirchheimer Fließgewässern durch. Insgesamt 33 Bäume sind laut einer Pressemitteilung von Krankheiten oder schweren Schäden gezeichnet, allein zehn von ihnen leiden am Eschentriebsterben. Eine Fällung ist daher nicht zu vermeiden. Weitere 25 Bäume müssen gepflegt und zum Teil gekürzt werden. Durch diese Maßnahmen kann bei diesen Bäumen auf das Fällen verzichtet werden. pm


Anzeige