Unzugeordnete Artikel

47-Jähriger attackiert Polizeibeamte

Nürtingen. Verschiedene Ermittlungsverfahren hat sich ein 47-Jähriger in Nürtingen eingehandelt. Der Mann hat am Freitag völlig die Beherrschung verloren und dabei auch auf Polizeibeamte eingeschlagen. Kurz vor zehn Uhr betrat der polizeibekannte 47-Jährige zunächst eine Bankfiliale in der Neckarsteige, obwohl er dort ein Hausverbot hat. Nachdem er zunehmend ausfällig und aggressiv wurde, sollte er von einer hinzugerufenen Polizeistreife kontrolliert werden. Weil er sich der Kontrolle entziehen wollte, wurde er von einem Polizisten an der Schulter festgehalten, was dazu führte, dass der 47-Jährige plötzlich um sich schlug. Um ihn zu bändigen, musste Pfefferspray eingesetzt werden. Bei dem Gerangel erlitt eine Polizistin leichte Verletzungen. Wenig später auf der Dienststelle beruhigte sich der Mann schließlich wieder, sodass er wieder auf freien Fuß gesetzt werden konnte.lp


Anzeige