Unzugeordnete Artikel

500 Deckel sind ein gesundes Kind

Gesundheit Die Jugendorganisation von Rotary hat in Nürtingen schon 80 000 Polio-Impfungen finanziert.

Kreis Esslingen. Jeden Tag eine gute Tat - das ist oft gar nicht so leicht, oder doch? Die Vorstellung, mit einer einfachen Aktion jeden Tag Kinderleben retten zu können, scheint erstmal verblüffend. ­Rotaract, eine Jugendorganisation von Rotary, setzt sich genau dafür ein. Seit 1988 kämpft Rotary International gegen die damals in vielen Entwicklungsländern noch weit verbreitete Krankheit Polio. Auch die weltweit größte Jugendorganisation von Rotary, Rotaract, macht seit einigen Jahren auf die Initiative „End Polio Now“ aufmerksam und setzt sich hierfür mit einer ganz besonderen Aktion ein. 500 Plastikdeckel, seien es Deckel von Trinkflaschen, Nutella-Gläsern, Ketchup-Flaschen oder Zahnpasta-Tuben, ergeben eine Schluckimpfung gegen Polio. Kurz gesagt: Durch das Sammeln von Plastikdeckeln und deren Weiterverkauf finanziert die Organisation Schutzimpfungen gegen Kinderlähmung, eine Krankheit, die in Afghanistan, Pakistan und Nigeria weiterhin verbreitet ist. Ihr Ziel ist, diese drei Länder bis 2018 von Polio zu befreien.

Der Rotaract-Club Nürtingen betreibt seit etwa zwei Jahren die größte Sammelstelle Süddeutschlands und hat schon über 80 000 Impfungen finanziert. Hinter Rotaract stehen Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 18 und 30 Jahren aus lokalen Clubs, die sich ehrenamtlich in ganz Deutschland engagieren. Die Grundpfeiler ihres Engagements sind „Lernen - Helfen - Feiern“. Konkret bedeutet das, dass die Jugendlichen Vorträge von Mitgliedern und externen Referenten sowie Firmenbesichtigungen organisieren, Sozialaktionen mit Kinder- und Jugendheimen sowie Altenheimen auf regionaler Ebene, aber auch international Aktionen durchführen - wobei der Spaß niemals zu kurz kommt.

Den bisherigen Erfolg des Deckelprojekts hat Rotaract nach eigener Aussage vor allem dem Engagement der vielen fleißigen Deckelsammler zu verdanken. Dabei waren beispielsweise das Schlossgymnasium Kirchheim, Meva-Schalungssysteme, das Deutsche Rote Kreuz und viele weitere beteiligt. pm

Info Wer Rotaract beim Kampf gegen Polio unterstützen will, findet weitere Infos auf der Homepage der Organisation: www.nuertingen.rotaract.de.

Anzeige