Unzugeordnete Artikel

5000 Euro füllen eine digitale Lücke

Renate Kath, Stiftungsrätin der Otto-und-Eugen-Ficker-Stiftung, hat Reinhard Eberst, Leiter der Diakonischen Bezirksstelle Kirchheim, einen Scheck über 5000 Euro überreicht. Diese wurden in zwanzig generalüberholte Laptops inves- tiert. Davon profitieren Familien, Auszubildende, Studierende und Menschen, die sich ein solches Gerät ansonsten nicht leisten könnten. zap/Foto: Jean-Luc Jacques


Anzeige