Unzugeordnete Artikel

502-333 - da wirst Du geholfen

Zur Berichterstattung über die Impfung für Senioren

Was mir selten passiert, kommt aber dann doch mal vor: Das Lesen des Teckboten ist am Freitag eine vergnügliche Überraschung gewesen! Die Initiative des Rathauses mit einer Hotline für impf­interessierte Senioren, an der auch jemand abnimmt, ist eine tolle Sache. Es ist in der Stadt Kirchheim zusammen mit dem Verein „buefet“ und anderen Mitstreitern wirklich ein Leuchtturmprojekt gestartet worden. Mögen sich andere Kommunen schnell anstecken lassen; dann endet der Frust mit der 116 117. Mein persönlicher Dank geht diesmal ans Rathaus, welches diese Hilfestellungen unbürokratisch unterstützt und ermöglicht hat.

Dr. Klaus-Peter Herzberg, Kirchheim

Anzeige