Unzugeordnete Artikel

54-Jähriger stirbt in einer Zelle auf dem Polizeirevier

Nürtingen. Ein 54-jähriger Mann aus Wendlingen ist am Sonntagmorgen in einer Gewahrsamszelle des Polizeireviers Nürtingen aus noch ungeklärter Ursache verstorben. Der Mann war am Abend zuvor von Passanten in Wendlingen in stark angetrunkenem Zustand auf der Straße liegend aufgefunden worden. Nachdem die Untersuchung des Rettungsdienstes keine Verletzungen ergeben hatte, wurde der Mann zum Polizeirevier Nürtingen gebracht und bis zum nächsten Morgen in Gewahrsam genommen. Bei den nächtlichen Kontrollen ergaben sich keine Auffälligkeiten. Kurz vor sieben Uhr wurde der Mann noch schlafend und lebend angetroffen. Als er jedoch gegen neun Uhr aus dem Gewahrsam entlassen werden sollte, wurde er tot aufgefunden. Eine Obduktion des Leichnams soll Aufschluss über die Todesursache geben.lp


Anzeige