Unzugeordnete Artikel

71-Jährige schlängelt über B 465

Kontrolle Eine Frau mischt zwischen Dettingen und Erkenbrechtsweiler den Verkehr auf. Die Polizei verbietet ihr die Weiterfahrt.

Owen/Dettingen. Am Samstagabend hat eine 71-jährige Autofahrerin auf der B 465 für Chaos gesorgt. Gegen 19.15 Uhr fuhr sie mit ihrem weinroten Ford-Focus auf der B 465 in Richtung Guckenrain. An der Kreuzung mit der K 1250 ignorierte sie eine rote Ampel. Mehrere Fahrzeuglenker mussten bremsen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Die 71-Jährige fuhr schlangenartig weiter in Richtung Owen. Dabei kam die Frau mehrfach auf die Gegenfahrbahn sowie auf den Grünstreifen. Die 71-Jährige bog in Owen in Richtung Beuren ab und fuhr weiter nach Erkenbrechtsweiler. Kurz vor Erkenbrechtsweiler konnte die Polizei den Pkw anhalten. Ein durchgeführter Alkoholtest verlief negativ, der Frau wurde die Weiterfahrt jedoch untersagt. Die 71-Jährige wurde von Bekannten abgeholt.

Verkehrsteilnehmer, die durch die Fahrweise der 71-jährigen Fahrerin des weinroten Pkw Ford-Focus gefährdet wurden, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0 70 21/50 10 zu melden. Besonders der Fahrer eines BMW-Geländewagen wird gesucht, der an der Kreuzung bei grün vom Guckenrain nach links in Richtung Owen einbog. lp


Anzeige