Unzugeordnete Artikel

Adelsgeflüster und Teestunde

Kirchheim. Bei der Stadtführung „Adelsgeflüster und Teestunde“, die am Samstag, 16. Februar, um 14 Uhr am Max-Eyth-Haus startet, erfahren die Teilnehmer allerhand Klatsch und Tratsch aus der Zeit der württembergischen Herzoginnen. Weil die Damen gerne Tee getrunken haben, gehört zur Führung eine Tee-Verkostung. Inbegriffen ist eine Henriettentorte. Wer teilnehmen will, sollte sich bis Dienstag, 12. Februar, per E-Mail an tourist@kirchheim-teck.de anmelden.


Anzeige