Unzugeordnete Artikel

Anderem Wagen die Vorfahrt genommen

Oberboihingen. Rund 10 000 Euro Schaden sind bei einem Unfall in Oberboihingen am Donnerstag entstanden. Ein 23-Jähriger hatte beim Abbiegen in die Reuderner Straße den Wagen eines 47 Jahre alten Mannes übersehen und prallte in ihn. Die Kollision war so heftig, dass beide Autos abgeschleppt werden mussten. Die Feuerwehr war mit fünf Einsatzkräften und einem Fahrzeug vor Ort, um die Ölspur zu beseitigen, die bei dem Unfall entstanden war.lp


Anzeige