Unzugeordnete Artikel

Andy Susemihl in der Bastion

Kirchheim. Der Gitarrist Andy Susemihl gastiert mit seinen „Superfriends“ am Samstag, 16. Februar, um 20.30 Uhr in der Kirchheimer Bastion. In unserer gestrigen Ausgabe hatten wir die Veranstaltung versehentlich für den 26. Februar angekündigt.

Andy Susemihl wurde bekannt als Gitarrist von Bands wie „Sinner“ und „U.D.O.“, dem Projekt des Accept-Sängers Udo Dierkschneider. Neben diesen Aktivitäten betreibt Andy Susemihl noch sein Solo-Projekt „Supermihl & Superfriends“, mit dem er jetzt in der Bastion auftritt. Die „Superfriends“ werden in einer kleinen Zeitreise durch ihre Alben neben eigenen Stücken auch neu arrangierte und Klassiker der Musikgeschichte von David Bowie über Depeche Mode bis hin zu Jimi Hendrix zum Besten geben und den Hörer mit Susemihls markanter Stimme und gefühlvollem Gitarrenspiel durch eine facettenreiche Musiklandschaft führen. 2017 hat die Gruppe ein Album in deutscher Sprache mit dem Titel „Alles wird gut“ veröffentlicht, 2018 erschien dann das Album „Elevation“.

Neben Andy Susemihl spielen Andi Kemmer (Bass) und Markus Hassold (Drums).pm

Anzeige