Unzugeordnete Artikel

Anfänger missachtet „rechts vor links“

Wernau. Unachtsamkeit ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, den ein 19-jähriger Fahranfänger am Mittwochmittag in Wernau verursacht hat. Er war gegen 12.15 Uhr mit seinem Golf auf der Hubertusstraße unterwegs. Beim Einfahren in die Johannisstraße missachtete er die Vorfahrt einer von rechts kommenden 38-jährigen Mercedes-Fahrerin. Beide Autos krachten deshalb auf der Kreuzung zusammen. Verletzt wurde niemand. Allerdings war der Golf nach dem Unfall so schwer beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Der Sachschaden wird auf knapp 10 000 Euro beziffert.lp


Anzeige