Unzugeordnete Artikel

Auf den Spuren der Altsteinzeit

Kirchheim. Eine mehrtägige Wanderreise auf der Schwäbischen Alb findet Anfang Oktober statt. Die Teilnehmer erfahren, wie die Menschen der Altsteinzeit auf der Alb gelebt haben und was für Musikinstrumente, Schmuck und Werkzeuge sie hergestellt haben. Bei der Tour werden sechs Höhlen zwischen Blaubeuren und Schelklingen besichtigt, übernachtet wird im Naturfreundehaus in der Nähe der Blau. Anmelden können sich Interessierte bis Mittwoch, 15. August, bei der Familienbildungsstätte Kirchheim unter 0 70 21/92 00 10.


Anzeige