Unzugeordnete Artikel

Auf den Spuren der Nürtinger Stadtgeschichte

Die Nürtinger Stadtkirche.
Die Nürtinger Stadtkirche.

Nürtingen. Wer die Wurzeln der Nürtinger Stadtgeschichte kennenlernen möchte, hat in den kommenden Tagen gleich zweimal Gelegenheit dazu. Zum einen findet am Sonntag, 5. September, eine Führung ab 11 Uhr mit Treffpunkt am Stadtmuseum statt. Zum anderen besteht am Mittwoch, 15. September, mit Stadtführer Walter Haußmann die Gelegenheit, sich auf einen historischen Rundgang durch die Altstadt mit den ehemaligen Stadttoren, den Resten der Befestigung und den historischen Gebäuden wie der Stadtkirche St. Laurentius, die zum Wahrzeichen der Stadt geworden ist, aufzumachen. Hier ist der Treffpunkt an der Kreuzkirche am Schillerplatz. Pro Führung dürfen maximal 20 Personen teilnehmen, weshalb eine Voranmeldung zwingend notwendig ist. Für die Führung am Sonntag ist eine Anmeldung bis Freitag, 3. September, 12 Uhr, an der Tourist-Info, Telefon 0 70 22/7 53 81 oder per Mail an touristinfo@nuertingen.de erforderlich. Für die Mittwochsführung sollten Anmeldungen bis 14. September, 13 Uhr, eingegangen sein.

1 Weitere Informationen über die Veranstaltungen gibt es unter www.nuertingen.de


Anzeige