Unzugeordnete Artikel

Auf Mörikes Spuren am Albtrauf entlang

Lenningen. Am Mittwoch, 3. Oktober, von 9.30 bis 12.30 Uhr findet eine Wanderung entlang der prächtigen, langsam bunt werdenden Hangbuchenwälder statt. Veranstaltet wird sie von den Landschaftsführerinnen am Naturschutzzentrum Schopflocher Alb Sieglinde Dollmann und Eleonore Meyer. Den Teilnehmern bietet sich vom Breitenstein aus - auch als „spanische Wand“ bezeichnet - ein großartiger Ausblick. Vom Breitenstein führt der Weg über Auchtert und Mörikefels. Dort lässt sich erahnen, wie die Schönheit der Landschaft den Dichter zu immer neuen lyrischen Werken anspornte. Treffpunkt ist der Parkplatz Breitenstein am Ende der Ochsenwanger Steige. Die Führung ist kostenlos, Spenden sind willkommen.pm


Anzeige