Unzugeordnete Artikel

Auffahrunfall kostet 17 000 Euro

Deizisau. 17 000 Euro Schaden ist die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Donnerstagnachmittag in Deizisau ereignet hat. Gegen 15.15 Uhr fuhr ein 20-Jähriger mit seinem Auto auf der Plochinger Straße. Dabei erkannte er zu spät, dass die Fahrzeuge vor ihm bremsten. Er krachte in das Auto vor ihm und das wurde dann auf dessen Vordermann geschoben. Verletzt wurde niemand. lp


Anzeige