Unzugeordnete Artikel

Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

Kirchheim. In Jesingen hat sich am Montagnachmittag ein Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen ereignet. Der Grund: Ein 22-Jähriger, der mit seinem Opel auf der Neuen Weilheimer Straße von Holzmaden in Richtung Kirchheim unterwegs gewesen war, hatte zu spät bemerkt, dass die Autos vor ihm abbremsten. Er prallte auf den Mercedes eines 24-Jährigen vor ihm, der wiederum auf seinen Vordermann geschoben wurde. Der Mercedes kam nach links von der Straße ab, fuhr über den Gehweg und blieb in einer Wiese stehen. Bei dem Unfall zog sich der Mercedes-Fahrer leichte Verletzungen zu. Er wurde per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Zwei der drei Fahrzeuge konnten nicht mehr weiterfahren. Der Schaden dürfte sich auf über 10 000 Euro belaufen.lp


Anzeige