Unzugeordnete Artikel

Auffahrunfall verursacht zwölf Kilometer langen Stau

Denkendorf. Am Freitagnachmittag hat sich auf der Autobahn 8 im Baustellenbereich zwischen den Auffahrten Degerloch und Flughafen/Messe ein Verkehrsunfall mit drei Pkw ereignet. Im stockenden Verkehr fuhr eine 52-jährige Opel-Fahrerin auf den Ford eines 32-Jährigen auf und schob diesen auf einen Audi. Dessen 19-jährige Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An allen drei Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 12 000 Euro. Der Opel der Unfallverursacherin war nicht mehr fahrbereit und musste deshalb abgeschleppt werden. Aufgrund der Unfallaufnahme bildete sich in Fahrtrichtung München ein Rückstau von über zwölf Kilometern Länge.lp


Anzeige