Unzugeordnete Artikel

Auffahrunfall: Zwei Verletzte

Kirchheim. Zu einem Auffahrunfall mit zwei leicht verletzten Personen ist es am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr auf der Bundesstraße 297 zwischen Kirchheim und Reudern gekommen. Ein 77-Jähriger wollte mit seinem VW auf Höhe der Abzweigung zur Hahnweide nach links abbiegen. Eine hinter ihm fahrende 87-jährige Daimler-Fahrerin bemerkte dies zu spät und fuhr auf den VW auf. Bei dem Unfall wurden der 77-Jährige und die 87-Jährige leicht verletzt und mussten ins Krankenhaus. Der Schaden beläuft sich auf rund 10 000 Euro.lp


Anzeige