Unzugeordnete Artikel

Aufrechte Demokraten

Zum Leserbrief „Was ist eigentlich linksextrem?“ vom 11. Juli

Werter Herr Brinker, was wollen Sie uns mit Ihrem Geheul eigentlich sagen? Dass Sie sich als Linker unverstanden fühlen, das habe ich begriffen. Dass Sie aber nicht verstanden werden, hängt sicherlich auch ein Stück damit zusammen, dass Sie sich mit keinem Wort von den Verursachern der Eskalationen in Hamburg distanzieren. Damit sind Sie ja aber in guter Gesellschaft von einigen linken B-Promis. Sie weinen stattdessen, dass die Linke in die Nähe der Straftäter gerückt wird.

Finden Sie es wirklich erstaunlich, dass zu einer „Welcome to Hell“-Veranstaltung tatsächlich Leute anreisen, die das als Aufforderung sehen? Und das, werter Herr Brinker, haben „Die Linken“ zumindest mit zu verantworten. Sie wurden nur dann die Geister, die sie riefen, nicht mehr los bzw. liefen diese dann doch unerwünscht heftig aus dem Ruder. Und dass diese Leute zu großer Menge oder gar mehrheitlich aus dem Ausland waren, ist wenig erstaunlich, der Aktionsaufruf zum G20-Gipfel der Flora e.V. wurde ja auch in sechs verschiedenen Sprachen (drei davon, die in Südeuropa gesprochen werden) veröffentlicht.

Dass der richtige Ort für solche politischen Zusammenkünfte nur New York sein kann, ist blanker Unsinn. Das wäre ja so, wie wenn ich jetzt fordern würde, dass die Fraktionssitzungen der Linken künftig nur noch in Moskau abgehalten werden sollten. Was würde der Veranstaltungsort an den Beschlüssen ändern? Oder sind dann Demonstrationen Ihrer Meinung nach gar nicht mehr notwendig?

Sich als einzig aufrechten Demokraten zu bezeichnen, ist doch wohl ein wenig vermessen. Sie können Ihre Meinung haben, ich habe meine, und wir leben in einem Land, in dem wir beide diese äußern können, solange wir uns auf dem Boden des Grundgesetzes bewegen. Und das ist auch gut so. Es sind aber Teile der Linkspartei, die vom Verfassungsschutz beobachtet werden. Vermutlich passiert das, weil alle bei der Linkspartei so lupenreine Demokraten sind.

Stefan Zweifel, Notzingen

Anzeige