Unzugeordnete Artikel

Ausra Fridrikas hat sich mit der TG geeinigt

Versöhnlicher Abschied: Ausra Fridrikas. Foto: pr
Versöhnlicher Abschied: Ausra Fridrikas. Foto: pr

Nürtingen. Die Zweitligahandballerinnen der TG Nürtingen und Ex-Trainerin Ausra Fridrikas haben nach zuvor turbulenten zehn Tagen friedlich und nun vor allem auch schriftlich ihre Zusammenarbeit beendet. Nachdem die 53-Jährige bislang lediglich die mündliche Freistellung mitgeteilt worden war, gab es nun ein klärendes Gespräch. Dieses sei laut Fridrikas „positiv“ verlaufen, „korrekt und mit dem nötigen Respekt“ sei sie von den Vereinsoberen behandelt worden. „Ich bin froh, dass es dieses Gespräch gab“, zieht sie einen versöhnlichen Schlusstrich unter das Kapitel TGN. jsv


Anzeige