Unzugeordnete Artikel

Auto kracht gegen Leitplanke und Mauer

Kirchheim. Möglicherweise unter Medikamenteneinfluss hat ein 19-Jähriger in der Nacht zum Dienstag einen Verkehrsunfall auf der Plochinger Steige bei Kirchheim verursacht. Der Mann war gegen 23.40 Uhr mit seinem BMW auf der Straße zwischen Kirchheim und Wernau unterwegs, als er in einer Kurve von der nassen Fahrbahn abkam. Dort krachte das Auto zunächst auf die Leitplanke und dann frontal gegen eine Mauer. Der Schaden beträgt etwa 10 000 Euro. Der 19-Jährige wurde vorsorglich vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Da sich während der Unfallaufnahme Hinweise auf eine Medikamentenbeeinflussung des Fahrers ergeben hatten, musste er dort auch eine Blutprobe abgeben.lp


Anzeige