Unzugeordnete Artikel

Auto prallt gegen Beton

Esslingen. Am Samstagmorgen hat sich auf der Bundesstraße 10 zwischen Weil und Esslingen-Mitte ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine 23-jährige Autofahrerin schwer verletzt wurde. Die Frau fuhr mit ihrem Mitsubishi auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Stuttgart. Vermutlich aufgrund zu hohen Tempos geriet sie mit den linken Rädern in eine Regenablaufrinne. Beim Gegenlenken schleuderte sie über beide Fahrstreifen und prallte in die Betonschutzmauer am rechten Fahrbahnrand. Dabei wurde sie schwer verletzt und musste in eine Klinik eingeliefert werden. Ihr Auto wurde abgeschleppt.lp


Anzeige