Unzugeordnete Artikel

Beim Abbiegen in den Gegenverkehr gekracht

Kirchheim. Ein Autofahrer ist bei einem Unfall am Freitag leicht verletzt worden. Ein 21-Jähriger fuhr gegen 5.40 Uhr mit einem Seat vom Schlierbacher Eck in Kirchheim Richtung Wernau und wollte nach links in die Paradiesstraße abbiegen. Dabei krachte er mit einem entgegenkommenden Mercedes eines 51-Jährigen zusammen. Die C-Klasse rutschte dabei in den Grünstreifen und kam erst nach 50 Metern zum Stehen. Der 51-Jährige wurde dabei leicht verletzt und musste in eine Klinik gebracht werden. Auch die beiden Autos mussten abgeschleppt werden. Der Schaden beträgt rund 25 000 Euro.lp


Anzeige