Unzugeordnete Artikel

Berührende Lieder vom Lebensende

Kirchheim. Die Veranstaltung „Letzte Lieder Light“ findet am Samstag, 28. September, um 19 Uhr in der Kirche Maria Königin, Tannenbergstraße 61, in Kirchheim statt. Autor Stefan Weiller trifft seit 2010 Menschen am Lebensende in Hospizen, Krankenhäusern oder zu Hause. Aus diesen Sterbe- und Musikgeschichten ist das berührende Kunstwerk „Letzte Lieder“ als Konzertlesung entstanden. „Light“ versammelt die Lieder und Geschichten in einer kammermusikalischen Besetzung mit zwei Sängerinnen und zwei Sprechern. Karten gibt es im Vorverkauf beim Hospitz.pm


Anzeige