Unzugeordnete Artikel

Besuch der Kurz-Ausstellung

Kirchheim. Der Schwäbische Heimatbund Kirchheim lädt am Mittwoch, 6. Oktober, um 15 Uhr zum Besuch der Ausstellung „Gotthilf Kurz - ein schwäbischer Buchkünstler“ ins Dettinger Rathaus ein. Der Buchbinder, Buchkünstler und Grafiker gilt als einer der Großen in seinem Metier. Er wurde 1923 in Reudern geboren, lebte nach dem Krieg 20 Jahre in Dettingen und verstarb 2010 in München. Eine Anmeldung ist erforderlich bei Erich Traier unter der Telefonnummer 0 70 21/4 36 71.pm


Anzeige