Unzugeordnete Artikel

Betrunkener Autofahrer missachtet Vorfahrt

Esslingen. Ein 30-jähriger Autofahrer hat am Donnerstag gegen 23.15 Uhr einen schweren Unfall in Esslingen verursacht. Mit seinem VW Passat war der Mann auf der Neckarstraße unterwegs und wollte nach links abbiegen. Zwar stoppte der 30-Jährige kurz, fuhr dann aber weiter. Ein 26 Jahre alter Seat-Lenker versuchte, noch auszuweichen, kollidierte aber mit dem VW. Durch den heftigen Zusammenstoß kamen beide Pkw von der Fahrbahn ab. Ein Alkoholschnelltest ergab bei dem 30-Jährigen einen Alkoholpegel von zwei Promille. Bei der Kollision erlitt der Unfallverursacher schwere Verletzungen. Auch der Seat-Fahrer und dessen 31-jähriger Beifahrer wurden verletzt. lp


Anzeige
Anzeige