Unzugeordnete Artikel

Betrunkener Fußgänger angefahren

Esslingen. Glück im Unglück hatte ein betrunkener 29-jähriger Esslinger bei einem Verkehrsunfall, der sich auf der Wäldenbronner Straße ereignet hat. Der Mann war gegen 18.20 Uhr auf dem rechten Gehweg unterwegs. Ohne auf den Verkehr zu achten, wollte er nach der Einmündung der Tobias-Meyer-Straße die Fahrbahn überqueren. Dabei wurde er von einem Hyundai erfasst, dessen 21-jähriger Fahrer nicht rechtzeitig reagieren konnte. Der Fußgänger wurde auf die Fahrbahn geschleudert und dabei leicht verletzt. lp


Anzeige