Unzugeordnete Artikel

Bezirkssieger stehen fest

Talentiade D-Jugendteams sind bei fünf Turnieren in die Saison gestartet.

Kirchheim. Mit den VR-Talentiade-Cup-Wettbewerben sind unlängst die D-Junioren und D-Juniorinnen der Fußballjugend in die neue Saison eingestiegen. Während bei den Jungs die Qualifikanten für die Bezirksendrunde ermittelt wurden, spielten sieben Mädchen-Teams diese bereits aus. Bezirkssieger wurde der FC Eislingen mit sechs Siegen bei einem Torverhältnis von 25:2. Knapp dahinter folgte die D2 der SG Donzdorf, die sich nur Eislingen geschlagen geben musste. Rang drei sicherte sich der FC Esslingen vor Ober­ensingen II. Dieses Quartett vertritt den Bezirk Neckar/Fils Mitte November auf Verbandsebene.

Spannung in Jesingen

48 D-Junioren-Mannschaften waren auf fünf Turnieren an verschiedenen Standorten im Einsatz , um sich die 15 Startplätze für die Bezirksendrunde zu sichern.. In Jesingen gab es die Reihenfolge VfL Kirchheim, TSV Linsenhofen, TSV Weilheim und TSV Ötlingen. Im zweiten Turnier sicherten sich TSV Jesingen, SG Altdorf/Raidwangen und SG Neckartailfingen/Altenriet/Schlaitdorf die Qualifikationsplätze. Gleiches gelang der SG Hochdorf/Notzingen/Plochingen, die beim Turnier in Ebersbach Zweite wurde.pm

Anzeige