Unzugeordnete Artikel

Bilderbuchshow mit der „kleinen Hexe“

Kirchheim. Am Freitag, 19. Juli, startet um 14.30 Uhr die Bilderbuchshow in der Kirchheimer Stadtbücherei, Max-Eyth-Straße 16. Gezeigt wird „Die kleine Hexe geht auf Reisen“, nach einer Geschichte von Lieve Baeten. Die Geschichte wird von Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei vorgelesen während die Bilder auf eine Leinwand projiziert werden. Dabei geht es um Lisbet, die kleine Hexe. Sie hat Besuch von Hexenkind Trixi. Auf einem Teppich fliegt sie mit Trixi in die Vollmondnacht hinaus. Hätten sie nicht die Ballonhexe getroffen, wären sie heute noch unterwegs. Die rund zehnminütige Bilderbuchshow eignet sich für Kinder ab vier Jahren. Im Anschluss wird gemalt oder gebastelt. Gruppen bittet die Stadtbücherei um eine vorherige Anmeldung unter der Telefonnummer 0 70 21/50 24 00.pm


Anzeige